Sie sind hier: Ärzte  /  Informationsfilme

Patienteninformationsfilme der DGfN – individualisierbar für einzelne Praxen/Kliniken

Die DGfN beschreitet neue Wege in der Patientenkommunikation: 
In fünf Filmen können sich Patienten industrieunabhängig und leitliniengerecht über nephrologische Schwerpunktthemen informieren. Die Filme können über die Homepage der DGfN und als DVD angeschaut werden. Die ersten beiden Produktionen (Übersicht siehe unten) sind bereits verfügbar, die weiteren folgen zeitnah.
Das dahinterstehende Konzept P-Info-S (Patienteninformationssystem) wurde von der Kölner Firma Takepart media and science konzipiert, die die Beiträge auch produziert.

Für Ihre Praxis oder Klinik können sie die Filme individualisieren: Gegen eine Aufwandspauschale kommt ein Kamerateam zu ihnen und nimmt ihr Interview auf, das dann im Film die vorhandenen Expertenaussagen ersetzt. Die Patienten können so ihren behandelnden Arzt und die gewohnte Klinik-/Praxisumgebung erleben – das schafft Vertrauen und vermittelt breitgefächertes medizinisches Wissen, patientengerecht aufbereitet.

Filmübersicht:

  1. Opens internal link in current windowFunktion und Aufbau der Nieren
  2. Opens internal link in current windowZeit für Leben - ein Film über Dialyse
  3. Opens internal link in current windowAuf Herz und Nieren - ein Film über Prävention
  4. Opens internal link in current windowWenn der Druck zu groß wird - ein Film über Bluthochdruck
  5. Opens internal link in current windowGeschenktes Leben – ein Film über Transplantation

Patientenfilme können ab sofort als DVD bestellt werden

Film 1 - Funktion & Aufbau der Niere ist keine eigenständige DVD, sondern als Einführung auf den anderen DVDs enthalten.

DVDs können ab sofort zu einem Verkaufspreis von 10 EUR (+19% Mwst.) pro Stück bestellt werden. Bei DVD Sammelbestellungen wird ein Mengenrabatt eingeräumt (ab 11 Exemplare 10 % Rabatt; ab 21 Exemplare 20 % Rabatt). Bestellungen bitte über die DGfN-Geschäftsstelle (Opens window for sending emailgs@remove-this.dgfn.eu).

Wer die Filme auf seiner Internetseite zeigen möchte, kann dafür die Lizenz zum Preis von 500,00 EUR (+19% Mwst.) pro Film erwerben.

Zudem sind Individualisierungen der Filme möglich. Das bedeutet: Das Experteninterview wird mit Ihnen neu gedreht und ausgetauscht. Es gibt verschiedene Möglichkeiten vom Vorwort sprechen bis hin zu dem Austausch aller acht Experten durch eigene Mitarbeiter. Die Kosten liegen zwischen 4.000 und 15.000 EUR (zzgl. Reisekosten und MwSt.). Die ersten 10 Aufträge erhalten einen Rabatt von 20%!