Bekanntmachungen

Die Bewerbung zu den Mentoringprogrammen der Deutschen Gesellschaft für Nephrologie „Get in Touch“ und „Nephrofuture“ sind noch bis 22. Juni möglich. mehr...

Die Deutsche Gesellschaft für Nephrologie fördert Forschung, insbesondere junge Forschung. Mit einer Reihe an Wissenschaftspreisen und Forschungsstipendien möchte sie die hohe Forschungsaktivität und Exzellenz der nephrologischen Forschung weiter unterstützen. mehr...

Die Deutsche Gesellschaft für Nephrologie schreibt den „Zukunftspreis Nephrologie“ aus. Mit diesem Preis werden innovative Forschungsarbeiten aus primär nicht klinischen oder nicht grundlagenwissenschaftlichen Bereichen der Nephrologie ausgezeichnet. mehr...

Die Deutsche Gesellschaft für Nephrologie e.V. (DGfN) hat zusammen mit dem Verband der leitenden Krankenhausärztinnen und -ärzte in der Nephrologie (VLKN) und dem Verband Deutsche Nierenzentren (DN) e.V. diese S1-Leitlinie auf den Weg gebracht. mehr...

Wer nicht fliehen kann, ist dem barbarischen Krieg in der Ukraine hilflos ausgesetzt. Menschen mit chronischen Leiden wie einer Nierenerkrankung (CKD), insbesondere Dialysepatientinnen und -patienten, fühlen sich oft den Strapazen einer Flucht nicht gewachsen, können aber ohne adäquate medizinische Versorgung nicht längerfristig überleben. Nach einem Hilferuf von Prof. Dmytro D. Ivanov, Direktor der Kindernephrologie am Kyiv Pediatric Nephrology Center, reagierte die Deutsche Gesellschaft für Nephrologie e.V. (DGfN) umgehend und organisierte gemeinsam mit Partnerorganisationen eine Hilfslieferung, die inzwischen auch die ukrainische Hauptstadt erreicht hat. mehr...

Die Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf vergibt den Walter-Clawiter-Preis 2022 für Arbeiten zur Erforschung der Hypertonie. Die Abgabefrist wurde auf den 30. April 2022 verlängert. mehr...

In dieser Liste finden Sie die Kontaktdaten von Dialysen im gesamten Bundesgebiet. mehr...

У цьому списку ви знайдете контактні дані діалізних центрів по всій Німеччині. mehr...

Die Deutsche Nierenstiftung hat zum Weltnierentag 2022 eine bundesweite Aufklärungs- und Informationskampagne zur Chronischen Nierenkrankheit (CKD) gestartet. mehr...

Nach wie vor gibt es Umsetzungsprobleme bei der QS-NET, so dass Dialyseanbieter bei fehlender Datenlieferung auch im Jahr 2022 nicht mit Sanktionen rechnen müssen. mehr...